11. MAI 2012

„Treffpunkt Bahnhofsmission“ auf dem Katholikentag in Mannheim

MANNHEIM. Am Christi-Himmelfahrtswochenende braucht Mannheim gutes Wetter: Denn vom 16. bis 20. Mai findet dort der Katholikentag statt! Und mittendrin,  am Hauptbahnhof, feiert die Bahnhofsmission kräftig mit. Für jeden unübersehbar wird sie ihren Stand in der Bahnhofshalle aufbauen.

Für Roland Knüppel, den gerade erst verabschiedeten Bahnhofsmissionsleiter in Mannheim, ist es Ehrensache, sein bekanntes Organisationstalent mal wieder allen zur Verfügung zu stellen. Er hat es sich nicht nehmen lassen, zum Abschluss seiner Tätigkeit noch einmal ein wahres Feuerwerk an Aktivitäten der Bahnhofsmission auf die Beine zu stellen. „Täglich werden ungefähr 50 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in blauer Weste am Bahnhof aktiv sein. Viele umliegende Bahnhofsmissionen haben ihre Unterstützung zugesagt“, erläutert er. Gemeinsam mit den Maltesern bietet die Bahnhofsmission darüber hinaus eine zusätzliche Gepäckaufbewahrung an.

 

Höhepunkt der Bahnhofsmissionsaktivitäten wird das Programm der Bahnhofsmission am Donnerstag ab 15 Uhr auf der Kirchentagsbühne am Hauptbahnhof sein. Der ehemalige Leiter der Bahnhofsmission ist sich sicher, dass das Bühnenprogramm für gute Stimmung sorgen wird: „Wer beim Gottesdienst der Bahnhofsmission auf dem Münchener ökumenischen Kirchentag war, kennt die Band unseres ehemaligen Zivis Andreas Lewczuk ja schon. Diese Band wird unser Programm auflockern und ein Interview mit Christian Baron, Vorsitzender der Konferenz für Kirchliche Bahnhofsmission (KKBM), und Geschäftsführerin Dr. Gisela Sauter-Ackermann sowie die Fanartikel-Versteigerung von Jan Vedel umrahmen.“

Im Anschluss an die Präsentation auf der Bühne sind alle anwesenden Mitarbeitenden der Bahnhofsmissionen bundesweit – Träger, Kooperationspartner, Förderer und Interessierte – ab 16.30 Uhr zum informellen Treffen am Stand im Hauptbahnhof eingeladen. „Wir wollen eine Möglichkeit bieten, Bekannte zu treffen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Für Getränke und Schmalzbrote ist gesorgt“, lädt die Bundes-geschäftsführerin, Dr. Gisela Sauter-Ackermann, ein. „Bitte geben Sie diese Einladung weiter!“


 
Zurück zur Artikel-Übersicht

 

Kontakt

Bahnhofsmissionen vor Ort
Unter Zur nächsten Bahnhofsmission
finden Sie die Kontaktdaten aller 100 Bahnhofsmissionen in Deutschland.

KKBM
Ihre Ansprechpartner bei der Konferenz für
Kirchliche Bahnhofsmission in Deutschland:

Anne Kunzmann
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Telefon +49 (0) 30 60 984 996
kunzmann@bahnhofsmission.de