Leipzig

Willy-Brandt-Platz 2a
Hauptbahnhof Preußenseite, gegenüber Eingang Parkhaus West
04109 Leipzig
 
Tel.: 0341/9 68 32 54 bzw. 0341/96 361 77
Fax: 0341/9 68 32 54 bzw. 0341/96 361 722
Email: leipzig@bahnhofsmission.de
Website: http://www.caritas-leipzig.de/hilfeundberatung/sozialenotlagen/bahnhofsmission/bahnhofsmission

Aktuelles:

Derzeit verändertes Angebot wegen der Corona-Pandemie.

Die frisch renovierte Haupträume (Hbf. Preußenseite) sind wieder für Gäste geöffnet - hier gilt das Hygiene und Infektionsschutzkonzept einzuhalten.

Mobilitätshilfen (beim Ein-, Aus- und Umsteigen) werden unter Berücksichtigung der Coronaregeln angeboten.

Herzlichen Dank für ihr Verständnis!

Möchten Sie uns unterstützen?
Unser Team freut sich immer über ehrenamtliches Engagement. Melden Sie sich bei Interesse telefonisch oder per Email bei uns, oder schauen Sie einfach mal vorbei.

Schon bald können wir an den neuen Info-Kiosk am Gleis 18 präsent sein. Die großzügigen Spenden zur LVZ- Benefizaktion \"Ein Licht im Advent\" haben dies möglich gemacht. Herzlichen Dank dafür an alle LVZ-Leser.

Aktuelles Foto

Öffnungszeiten:

Werktags: 9.00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstags: z.Z. geschlossen
Sonntags: 13:30 Uhr - 18.00 Uhr
Flexibilität je nach Bedarf und auf Anfrage möglich!

 
Profilfoto
 

Selbstverständnis:

Gelebte Nächstenliebe am Bahnhof

Wenn unsere Stadt wächst, dann wachsen auch die Probleme vor dem Leipziger Hauptbahnhof. Hier ist die Bahnhofsmission einen Ort diakonischen Handelns und damit erfahrbare Nächstenliebe. Die gesellschaftlichen Veränderungen bestimmen den sozialen Brennpunkt im Bahnhof und damit auch die Arbeit der Bahnhofsmission.

Die Bahnhofsmission leistet einen Beitrag dazu, dass Menschen ihr Leben selbstbestimmen und würdevoll gestalten können. Besondere Aufmerksamkeit gilt Menschen mit Behinderungen und Menschen in Notsituationen.

Ein wichtiger Aufgabenbereich der Leipziger Bahnhofsmission ist die emotionale Unterstützung und Betreuung von Menschen, die sozial oder seelisch in Not geraten sind. Die Problemlagen der Hilfesuchenden sind vielfältig: häufige Themen sind psychische oder körperliche Probleme, Einsamkeit, Wohnungslosigkeit, Sucht, Verständigungsprobleme oder finanzielle Notlagen.

Dabei versuchen die Mitarbeitenden stets den für den/die Bedürftige/n richtigen Weg in seiner/ihrer individuellen Situation zu finden - sei es durch ein offenes Ohr, oder durch konkrete weiterführende Hilfe, wie z.B. Vermittlung zur Suchtberatung, oder zum Tagestreff für Wohnungslose. Die Bahnhofsmission arbeitet dabei eng mit den sozialen Angeboten der Stadt Leipzig zusammen.

Service:

Wir kümmern uns um jeden Menschen, der zu uns kommt. Wir bieten Hilfe auch ohne Anmeldung oder bestimmte Voraussetzungen an.

Wir bieten Unterstützung für Reisende mit Auskünften, Hilfe beim Verständigen, Begleitung beim Ein-, Aus- und Umsteigen, mit Ruhemöglichkeiten, durch Rollstühle, Gehilfen und Gepäckwagen.

Wir stellen Ihnen gerne Hilfe zur Verfügung in akuten Krisen, wie zu Beispiel einen Freund verloren, keinen Schlafplatz, kein Telefon, kaputte Kleidung, Durst, Bestohlen wurden, Verletzt wurden, Krankheit oder Schwäche und bei Sprachproblemen.

Wir bieten Vermittlung und Erstberatung bei existenziellen Notlagen, wie Wohnungslosigkeit, Sucht, Verarmung, Verzweiflung und Selbstmordgefahr.

Merkmale:

Unsere Ehrenamtlichen sind am Bahnsteig, im Hauptbahnhof und im Umfeld dessen für hilfebedürftigen Menschen unterwegs. Sie beraten, geben Auskunft, vermitteln an andere Dienste und helfen den Menschen weiter.

Sie erkennen uns an unseren einheitlichen Dienstwesten. Sprechen Sie uns gern an.

Nehmen Sie Kontakt auf.

Formular
Anrede
Frau
Herr

Bitte geben Sie hier Ihren Vornamen an.

Bitte geben Sie hier Ihren Nachnamen an.

Bitte geben Sie hier den Betreff an.

Bitte geben Sie hier Ihre Emailadresse an. Sie wird dazu genutzt, Ihnen einen Bestätigungslink zu schicken.

Bitte geben Sie hier Ihren Text ein.

Datenschutz
Ich akzeptiere die Datenschutzbedingungen dieser Site.

Akzeptieren Sie bitte die Datenschutzbestimmungen dieser Site.

Können Sie uns diese Frage bitte beantworten?

Es sind Fehler aufgetreten, die vor dem Abschicken behoben werden sollten…
V.i.S.d.TMG für diese spezielle Seite ist die Bahnhofsmission Leipzig


 
Zurück zur Übersicht